FörderschuleLernen

von der Unterstufe bis zum Hauptschulabschluss

Näh - AG

Seit dem Schuljahr 2015/16 werden an unserer Schule verschiedene Nähprojekte angeboten. Zu Beginn nähten die SchülerInnen im Rahmen der Projektwochen zu verschiedenen Themen (Weihnachten, Ostern, Faire Stoffe). Genäht wurde anfangs noch von Hand.

Schnell wurde deutlich, dass das Nähen das Interesse der SchülerInnen aus allen Altersgruppen weckte. Um möglichst vielen nähbegeisterten SchülerInnen die Möglichkeit zu geben, an Nähprojekten teilzunehmen, Nähtechniken kennenzulernen und ihre bereits erworbenen Fertigkeiten auszubauen, entstand die Näh-AG.

Die Näh-AG richtet sich an SchülerInnen der Hauptstufe. Die SchülerInnen fertigen verschiedene Werkstücke nach ihren eigenen Vorstellungen: Schlüsselbänder, Smartphonehüllen, Kissen, Stofftiere, kleine Geschenke usw. Hierbei wird besonderes Augenmerk auf das Thema Nachhaltigkeit gelegt. Für ihre Produkte greifen die SchülerInnen möglichst auf Stoffspenden, gebrauchte Jeans oder nachhaltige Materialien zurück.

Mittlerweile ist das Nähen ein fester Bestandteil des Arbeitslehre-Unterrichts in der Klassenstufe 7.

Nähere Infos zur Nähwerkstatt finden Sie hier.