Förder- und Beratungs-Zentrum

für schulische Integration und Inklusion

BOSEK-Beruflliche Orientierung für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1

Projekt BOSEK I

 

Berufliche Orientierung bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I u.a. durch das Projekt BOSEK I des Diakonischen Werkes an der Saar gGmbH.

BOSEK ist Teil des Aktionsprogramms des Landkreises Saarlouis zur Eingliederung benachteiligter Jugendlicher in Schule – Ausbildung – Beruf.

 

Ansprechpartnerin für unsere Schule ist Frau Monika Thewes.

Bild-Monika-Thewes.jpg#asset:555

Frau Thewes ist Lehrerin und Pädagogische Mitarbeiterin. Sie arbeitet im 14-tägigen Tonus mit unseren 10. Klassen. Innerhalb einer Unterrichtsstunde befasst sich Frau Thewes u.a. mit folgenden Themen:

 

§ Unterstützung bei der Planung der beruflichen Zukunft

§ Entwicklung der Berufswahlkompetenz

§ Anleitung zur Stellensuche, Bewerbungshilfe, Vorbereitung des Übergangs in die Ausbildung oder zu weiterführenden Schulen

§ Hilfe beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen

§ Sicherstellung des Beratungskontakts zur Berufsberatung der Agentur für Arbeit

 

Frau Thewes berät die Jugendlichen nicht nur während der Unterrichtszeit, sondern auch darüber hinaus. Im Vordergrund steht dabei stets der individuelle Blick auf die Ausgangslage des Einzelnen, verbunden mit einem hohen Engagement der bestmöglichen Unterstützung.

 

Kontakt

Monika Thewes Diakonisches Werk an der Saar gGmbH

BOSEK I

Am Kleinbahnhof 7a 66740 Saarlouis Tel: 06831 – 46608

Fax: 06831 – 41868

Email: bosek-sls@dwsaar.de