Veranstaltungen undAktuelles

Unsere Schule in Aktion

30.09.2021

Ab 01.10.2021 keine Maskenpflicht mehr!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

der Ministerrat hat am Dienstag, den 28. September 2021 eine neue Rechtsverordnung beschlossen. Ab morgen, Freitag, den 1. Oktober 2021, gelten für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und das sonstige pädagogische und nichtpädagogische Personal der Schule im Schulbetrieb bzw. im Betreuungsbetrieb folgende Regelungen:

Tragen von Masken

Es besteht in der Schule und auf dem Schulgelände keine Verpflichtung zum Tragen einer Maske. Das freiwillige Tragen einer Maske ist jederzeit möglich.

Testpflicht

Die Verpflichtung zweimal wöchentlich Antigen-Schnelltests durchzuführen, bleibt bis auf weiteres bestehen.

Bei uns an der Schule finden die Testungen bei den Schülerinnen und Schülern wie bisher durch medizinisches Personal statt, in unserem Fall die HNO-Praxis Breyer und Molter-Carbini. Alternativ können Sie uns auch weiterhin dienstags und freitags ein negatives Testzertifikat einer anerkannten Teststelle vorlegen, welches nicht älter als 24 Stunden sein darf.

Wir sind weiterhin dazu verpflichtet, regelmäßig zu lüften. Daher möchten wir Sie bitten darauf zu achten, dass Ihre Kinder nun bei abfallenden Temperaturen entsprechend gekleidet sind und während der Lüftungen nicht frieren.

Die Tage wird es einen neuen Musterhygieneplan geben. Sollten sich durch diesen Neuerungen ergeben, werden wir Sie entsprechend informieren.

das Team der AFS